Bezirksverband der KAB Main-Rodgau  -  Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

Was ist KAB und mehr!                               Was macht KAB                             Unser Gebet                             Bewerbungstips

 

 

  klicken Sie weiter auf:

  Zeitung

  Rechtsanwältin
  G. Rosenbleck

  Linkseite

  Wickstadt
  Haus in der Natur

  Programm

  Vereine
  Nachrichten

  Kontakt

  Mitglied 
   werden

  zum
  Nachdenken

  Hauptseite

Stand vom 04.09.2016

Bezirkssekretariat:
Im KAB - Lädchen
Doorner Straße 50
63456 Hanau Steinheim
Tel.: 06181 / 4285509
E_Mail:
KAB-Main-Rodgau@t-online.de
irmgard.a.braun@gmx.de
Alois.Kunz.M@t-online.de

 

KAB - Verein im Bezirksverband:   Mühlheim am Main
Vereinsvorstand: 

 

Vorsitzende
Martin Kusch
Beatrice Rugar
06108 / 6 63 18 
06103 - 7336667
KuschMartin@web.de
bea.rugar@web.de

Präses:

Pfr. Klaus Herbert
am 1. August 2016
verstorben

 .  
Schriftführerin: Gertrude Reiß . 06108 / 6750 GertrudeReiss@aol.com
Öffentlichkeitsarbeit:
und Kassierer:  
Alois Kunz 06108 / 7 66 84 Alois.Kunz.M@t-online.de
Festausschuss: Martin Kusch 06108 / 6 63 18 KuschMartin@web.de

Vertrauensleute:
 

 

Maria Kunz
Bernd Raabe
Wolfgang Reiß
Theo Fischer
06108 / 7 66 84
06108 / 6 68 03
06108 / 67590
06108 / 7 18 07


 

Veranstaltungsprogramm der KAB - Mühlheim für 2016
Wenn nicht anders angegeben, werden die Veranstaltungen im Gemeindezentrum, Müllerweg 20, durchgeführt.

Zum Programm im Monat ab: J - Februar -  März - April MaiJuni  - September - Oktober  -   

So 21. Februar

15:30 Jahreshauptversammlung
mit Vorstandswahl, Vorstellung des neuen Programms 2016 und 
gemütliches Beisammensein der Mitglieder
Abschluss mit Hl. Messe um 18:00 Uhr

Do  24. März

22:00 Betstunde der KAB am Gründonnerstag
soziale Texte und Bilder vom eindrucksvollem Kreuzweg von St. Maximilian Kolbe, Müllerweg 20
Einladung zum Runterladen

Mi  11. Mai 19:30 Die neuen Aufgaben als Großeltern - Opa und Oma können Zeit haben!
Sie sind nicht nur dazu da um bei ihnen Geld abzuholen. Aufgaben, Neigungen und Zuwendung der Großeltern für die Enkel neu entdecken. Rituale und Rollen beachten.

Referent: Reinhold Schäfer, Rüsselsheim

Mi  8. Juni
zurück zum Anfang

19:30 Wo sind meine Wurzeln? Erstellung (Beginn) meines Stammbaums. Wer waren meine Vorfahren? Welche Vergangenheit liegt hinter mir?
Die Biographiearbeit kann viel Freude bereiten. Wie fange ich damit an?

Referentin:
Chritiane Weingärtner

Mi 14. September

19:30 Die neue Vermessung der Welt, der Erde.
Neue Techniken ermöglichen im Weltraum neue und genauere Vermessungen. Die bisherige Realität wird auf den Kopf gestellt.

Referent: Prof. Dr. Bruno Deiss, Seligenstadt

Mi  12. Oktober

19:30 Die neuen Aufgaben als Großeltern - Opa und Oma können Zeit haben!  - 2. Teil
Neigungen und Zuwendung der Großeltern für die Enkel neu entdecken. Rituale und Rollen beachten.

Referent: Reinhold Schäfer, Rüsselsheim

Mi 9. November

19:30 Mehr Freude durch ein Ehrenamt gewinnen.
Erfahrungen sind in unserer Gesellschaft gefragt.
Nicht mehr Gier und Reichtum, sondern mehr Bescheidenheit bei uns, nicht mehr Egoismus und persönliche Vorteile, sondern mehr soziale Rücksichtnahme, nicht mehr Materialismus, sondern mehr spirituelles Nachdenken über unsere menschliche Verantwortung für unseren Planeten sind bitter nötig. Wer hat zeit für den Menschen nebenan?

Mi 23. November

19:30

KAB Bezirksausschuss vom Bezirk Main-Rodgau

So 27. November

15:30

Adventsfeier,
anschließend Gottesdienst in der St. Maximilian Kolbe Kirche
 

 zurück zum Anfang